Mittwoch, 29. April 2015

Von der Entschlossenheit

Entschlossenheit im Unglück ist immer der halbe Weg zur Rettung.
(Johann Heinrich Pestalozzi, 1746-1827)

Montag, 27. April 2015

Von überflüssigen Dingen...

Was es alles gibt,
was ich nicht brauche.

(Aristoteles, 384-322 v. Chr.)

Mittwoch, 22. April 2015

Von der Hilfe

Wer sich nicht selbst helfen will,
dem kann niemand helfen.
(Johann Heinrich Pestalozzi, 1746-1827)

Montag, 20. April 2015

Von der Freundschaft...

Freundschaft,
das ist eine Seele
in zwei Körpern. (Aristoteles, 384-322 v. Chr.)

Freitag, 17. April 2015

Wie kann man Menschen ändern?

Ihr müsst die Menschen lieben,
 wenn ihr sie ändern wollt.
(Johann Heinrich Pestalozzi, 1746-1827)

Montag, 9. März 2015

Vom Angenehmen...

Angenehm ist
am Gegenwärtigen die Tätigkeit,
am Künftigen die Hoffnung
und am Vergangenen die Erinnerung.

(Aristoteles, 384-322 v. Chr.)

Dienstag, 3. März 2015

Vom Leben...

Du kannst dein Leben nicht verlängern
noch verbreitern,
nur vertiefen.
(Gorch Fock, 1880-1916)